DK-Edelstahlspiralrohr-Wärmetauscher

DK bietet Edelstahlspiralrohr-Wärmetauscher für die Trinkwassererwärmung an, welche einige Vorteile aufweisen:

  • Das Wasser wird beim Spiralrohr durch die Bildung von Turbulenzen ständig verwirbelt. Somit entsteht ein optimaler Wärmeaustausch zwischen dem Speichermedium und dem Trinkwasser.
  • Die gewünschte Temperatur wird schneller erreicht durch die Vergrößerung der Flächen auf Grund der Wellung des Rohres.
  • Durch das Spiralrohr wird bei gleicher Speichergröße eine bessere Wärmeleistung erzielt oder umgekehrt kann bei gleicher Leistung ein kleinerer Speicher konzipiert werden.
  • Durch die Turbulenzen im Rohr werden Kalkpartikel gehindert sich abzusetzen. Daher ist eine längere Lebensdauer mit gleichbleibender Leistung gegeben.
  • Größere Druckverluste werden durch größere Durchmesser verhindert. Somit müssen keine Wärmetauscher zugeschaltet werden.

Des Weiteren bietet DK verschiedene Spiralrohr-Wärmetauscher für die Trinkwassererwärmung an, sodass bei größeren Projekten auch mehrere in einem Behälter eingebaut und wasserseitig zusammengefasst werden können.

Technische Daten

Edelstahlspiralrohr-Wendel aus Werkstoff Edelstahl 1.4404 eingebaut im rohen Speicher

Typ
½" / 20 m
3/4" / 15 m
3/4" / 30 m
1" / 30 m
1" / 50 m
Anschluss Wasser
1/2
3/4
3/4
1
1
Länge (m)
20
15
30
30
50
Gewicht (kg)
3,4
3,9
7,8
10,2
17
Oberfläche (m2)
1,56
1,76
3,52
4,58
7,63
Nenndurchsatz (l/min)
6
7
16
17
30
Nennleistung* (kW)
19
22
50
54
94

* Nennleistung bei Nenndurchsatz und Wassererwärmung von 10°C auf 55°C. Bei höherem Trinkwasserdurchsatz kann die Austrittstemperatur fallen. Daten bei 67°C Speichertemperatur oben und 50°C unten Weitere Edelstahlspiralrohr-Wendeln mit größeren Wasseranschlüssen (Innengewinde 1 ¼ und 1 ½'') auf Anfrage erhältlich. Diese Wendeln werden fest eingeschweißt.

Leistungsdaten

Edelstahlspiralrohr-Wendel ¾“ - 30 m (Oberfläche 3,52 m²) im Energiespeicher 450 l

  • 1x aufgeheizt je Test ohne Nachheizung
  • Zapfmenge pro Minute: 16l

Edelstahlspiralrohr-Wendel 1“ - 50 m (Oberfläche 7,63 m²) im Energiespeicher 2.000 l

  • 1x aufgeheizt je Test ohne Nachheizung
  • Zapfmenge pro Minute: 30l

Druckverlust Spiralrohrwendel (Trinkwasser)