DK-Referenzen

14.03.2019
eyecatcher-dk-rgb-150dpi

am 9. Januar ist DK sowie die DK-Wärmerückgewinnung 40 Jahre jung geworden. Der gemeinsame Geburtstag liegt im Grund der Unternehmensgründung. Die Herren Drieling und Kappenberg hatten die Vision, für möglichst viele Kundengruppen Systeme zur Nutzung der Abwärme zu entwickeln und herzustellen. Erfreulicherweise ist dies gelungen!

Obwohl viele solcher effizienten Systeme existieren, gehen leider auch nach 40 Jahren immer noch viel zu viele Kälteanlagen ohne eine Wärmerückgewinnung in Betrieb. Somit verpufft das enorme Abwärme-Potential – anstatt dieses sinnvoll zu nutzen. Warum eine Abwärmenutzung Sinn macht und welche Möglichkeiten mit der DK-Wärmerückgewinnung im Bereich Umweltschutz und Energiesparen existieren, zeigt diese Broschüre mit sieben unterschiedlichen Anwendungsbeispielen.

 

  1. Auerbachs Keller in Leipzig   –   Trinkwassererwärmung in der Gastronomie
  2. Fahlenbock in Wipperfürth   –  Trinkwassererwärmung in einer Bäckerei
  3. EDEKA Meyer‘s Frischecenter in Hamburg  – Trink- und Heizungswassererwärmung mit einer CO2-Kälteanlage in einem Supermarkt
  4. Schinkenmanufaktur Klümper in Schüttorf  – DK-Kaltsolebereitung, DK-Wärmerückgewinnung und noch vieles mehr in einen fleischverarbeitenden Betrieb
  5. Westfalentankstelle in Olfen  –  Trink- und Heizungswassererwärmung in einer Tankstelle
  6. EW Button & Son E W Button in Cornwall    –  Südengland Trink- und Heizungswassererwärmung auf einer Obstplantage
  7. Oase 8 in Graz   –  Österreich Bananenzucht mitten im Winter – ein Kunstprojekt macht Abwärmepotentiale sichtbar

 

Lassen Sie sich durch die Broschüre inspirieren. Denken Sie bei Ihrem nächsten Projekt an uns und melden Sie sich jederzeit gerne. Zeigen Sie diese Sammlung auch Ihren Kunden.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr DK-Team